in ,

LoveLove

Pancakes

Pancakes

Als süsses Frühstück mit Butter, Ahornsirup, Honig oder Früchten bzw. auch gerne pikant mit Speck. Natürlich auch einfach mal für zwischendurch!
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Frühstück, Nachspeise
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 432 kcal

Zutaten
  

  • 150 g Mehl glatt
  • 150 ml Milch
  • 2 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 EL Zucker zum Dekorieren
  • 1 EL Öl zum Ausbacken

Anleitungen
 

  • Die Eier trennen und das Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen.
  • Mehl, Dotter, Backpulver und Milch zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Schnee unter die Teigmasse heben damit eine cremige Masse entsteht. Wenn der Teig zu fest ist, einfach noch ein wenig Milch hinzufügen.
  • In eine Pfanne ein wenig Öl heiß werden lassen. Den Teig portionsweise (mit einem Esslöffel) in die Pfanne geben und auf beiden Seiten goldbraun backen.
  • Traditionell serviert man die fertigen Pancakes mit flüssiger Butter und/oder Ahornsirup oder auch frischen Früchten. Hervorragend passt auch Schokocreme mit Bananen, Honig oder einfach nur Zimtzucker.
  • Rezept ergibt in etwa 16 Stück handtellergroße Pancakes.
Keyword cake, crepe

Was denken Sie?

Neuling

Geschrieben von Christina

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Loading…

0

MARONI: SO GESUND SIND EDELKASTANIEN WIRKLICH

Gutes Neues Jahr 2021