in ,

Schwammerlsauce mit Semmelknödeln

Schwammerlsauce (Champignonsauce)

Martin Stadler
Eine beliebte Speise ist Schwammerlsauce mit Semmelknödeln.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen
Kalorien 273 kcal

Zutaten
  

  • 800 g Schwammerl (Champignons)
  • 150 g Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 250 ml Suppe oder Suppenwürze
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Oregano
  • 1 Priese Pfeffer
  • 1 Priese Salz

Anleitungen
 

  • Für die Schwammerlsauce zuerst die Schwammerl putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden.
  • Die Zwiebel in dem Öl anrösten, die Schwammerl zugeben und mitrösten. Anschließend mit der Suppe, Oregano und dem Balsamico Essig ablöschen und weichdünsten.
  • Wenn die Schwammerl weich sind, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nochmals erwärmen, die Petersilie waschen, fein hacken und unter die Sauce rühren

Notizen

Dazu passen hervorragend Semmelknödel dazu!
Keyword Champignonsauce, Sauce

Was denken Sie?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Loading…

0

Grammelschmalz – Mostviertler Spezialität

Umrechnungstabelle Esslöffel in Gramm